Test

Grateful

„Thärichens Tentett hat ebenfalls mit Literatur zu tun, vertont Nicolai Thärichen doch gerne Gedichte von Dorothy Parker, Lord Byron oder dem dichtenden britischen Psychiater Ronald D. Laing. Das Ergebnis ist das kompositorisch Gelungenste, arrangementtechnisch Ausgefeilteste und in der Präsentation Humorvollste, was derzeit in Deutschland von einer größeren Besetzung kommt.“ Süddeutsche Zeitung

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>